Piatnik Spiele- und Spielkarten Verlag

30.01.2017 Tierisches Versteckspiel im Palast

Neu von Piatnik: Memo-Palace

(dup) Eine Geschichte erzählen und gemeinsam etwas spielen – zwei Lieblingsbeschäftigungen von Kindern vereint Don Ullman in seinem lustigen Erzähl- und Memospiel, an dem zwei bis sechs Spieler ab fünf Jahren ihre Freude finden. Auf spielerische Weise regt „Memo-Palace" die eigene Fantasie an und ... zum Artikel
 
30.01.2017 Tierischer Schabernack

Neu von Piatnik: Panda!

(dup) Hofbeamte gegen Tiere heißt es bei „Panda!": Affe, Tiger, Krokodil und natürlich der namensgebende Panda sind im chinesischen Kaiserpalast unterwegs und treiben ihren Schabernack mit den Bediensteten. Da können nur noch der Drache der vier Himmelsrichtungen und die Hofbeamten helfen... Mit ... zum Artikel
 
30.01.2017 Ein Spiel für helle Köpfe

Neu von Piatnik: Pixbox

(dup)   Bei Pixbox sind in erster Linie räumliches Vorstellungsvermögen und schnelles Denken gefragt. Das Spielprinzip ist schnell erklärt und leicht zu meistern, trotzdem bringt jede neue Aufgabe eine knifflige Herausforderung und großen Spaß, wenn es darum geht, eine Lösung zu finden. Die ... zum Artikel
 
30.01.2017 Turbulentes Würfel-Hüpfen

Neu von Piatnik: Bumpi

(dup) Solche Würfel wie bei „Bumpi" lagen noch nie auf dem Spieltisch: Sie rollen nicht, sie hüpfen. Dementsprechend munter geht es zu, wenn die ganze Kinderrunde gleichzeitig auf die Würfel drückt, bis einer die gerade gesuchte Bilderkombination auf den Würfelseiten entdeckt. Gefragt sind bei ... zum Artikel
 
30.01.2017 Schnäppchenjäger aufgepasst!

Neu von Piatnik: Shop Hop

(dup) Einen gemütlichen Einkaufsbummel sucht man bei „Shop Hop" vergeblich... Dafür erleben die kleinen Spieler einen Riesenspaß beim turbulenten Shoppen im Einkaufszentrum, wo mancher enttäuscht vor verschlossenen Türen steht oder ihm das nötige Kleingeld für die gewünschten Waren fehlt. ... zum Artikel
 
30.01.2017 Erfolgreicher Handel am großen Fluss - welche Strategie verspricht den höchsten Gewinn?

Neu von Piatnik: Yangtze

(dup) In die vor genau vierhundert Jahren (1616) begründete Qing-Dynastie versetzt Erfolgsautor Reiner Knizia die Spieler des Strategie-Familienspiels „Yangtze". Zwei bis vier Spieler müssen hierbei ihr kaufmännisches Geschick beweisen und den richtigen Zeitpunkt für Investitionen oder Verkäufe ... zum Artikel
 
30.01.2017 Achtung – hier wird scharf geschossen!

Neu von Piatnik: Wild Shots

(dup) Ab in den Wilden Westen geht es beim Kartenstichspiel „Wild Shots" von Christian Kruchten und Dennis Kirps. Der raffinierte Wettkampf, bei dem sich zwei bis vier Spieler um die wenigsten Treffer bemühen, eignet sich für Kinder ab acht Jahren und ist im Wiener Spieleverlag Piatnik erschienen. ... zum Artikel
 
30.01.2017 Das etwas andere Memospiel

Neu von Piatnik: Tigerilla

(dup) „Aller guten Dinge sind drei " ist das Motto des Spiels „Tigerilla". Denn anders als bei den meisten Memospielen gilt es hier gleich drei gleiche Plättchen zu finden. Dabei kann sowohl die Vorder- als auch die Rückseite der Karten zum Spielen verwendet werden. Die Spielplättchen sind mit ... zum Artikel
 
30.01.2017 Mit Teamwork zum Sieg

Neu bei Piatnik: Activity Multi Challenge

(dup) Ein Klassiker in neuer Edition: Seit über 25 Jahren begeistert „Activity" mit Spaß und Spannung im kleinen und großen Kreis. Mit „Activity Multi Challenge" geht das Spielvergnügen in die nächste Runde. In dieser Version ist Kooperation gefragt, denn gewinnen – oder verlieren – kann man ... zum Artikel
 
30.01.2017 Die starke 17 kommt zum Schluss!

Neu von Piatnik: Rummy 17

(dup) Seit Jahrzehnten haben das Kartenspiel Rommé und seine vielen Variationen zahllose begeisterte Anhänger. Der bekannte Spielerfinder Reiner Knizia hat mit „Rummy 17" eine moderne und raffinierte Weiterentwicklung konzipiert, bei der die Zahl 17 am Ende eine ganz besondere Rolle spielt. Das ... zum Artikel
 
zurück | | Seite: 2 von 14